Fahrzeug
Insassenvers.
Kontakt
Jürgen Ballweg Consulting GmbH
Bergstr.47
97900 Külsheim
mehr...

Wichtig

Seite per E-Mail empfehlen

  • Bei Tagegeldern und im Todesfall ist der Versicherer verpflichtet, innerhalb eines Monates zu zahlen.

  • Bei Invaliditätsleistungen hat der Versicherer drei Monate Zeit gegenüber dem Versicherten zu erklären, ob und in welcher Höhe er die Entschädigungspflicht anerkennt.

  • Die Frist beginnt mit der Zustellung der vollständigen Unterlagen, die der Versicherte beizubringen hat.